Pädogische Übermittagsbetreuung

Wir entwickeln maßgeschneiderte Betreuungs- und Förderangebote für weiterführende Schulen. Mit einer warmen Mahlzeit, qualifizierter Hausaufgabenbetreuung und einem vielfältigen Freizeitangebot sorgen wir dafür, dass Eltern entlastet werden, die Schule in ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag unterstützt wird und die Kinder sich wohlfühlen.
Zu den Schulen

Was und für wen?

Die Übermittagsbetreuung richtet sich an Schüler*innen von weiterführenden Schulen. In Kooperation mit unseren Partnerschulen entwickeln wir maßgeschneiderte Angebote, die auf die individuellen Schulprogramme abgestimmt sind. An Halbtagsschulen arbeiten wir wahlweise mit offenen Angeboten oder mit festen Gruppenkonzepten. An Ganztagsschulen bieten wir passgenaue Unterstützungs- und Ergänzungsangeboten an allen Schultagen an.
Unser Angebot umfasst neben warmen Mahlzeiten und einer qualifizierten Hausaufgabenbetreuung auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit musischen, gestalterischen und sportlichen Komponenten.

Was ist das Ziel?

Für Adolph Kolping war es wichtig, dass Wissen und soziale Kompetenz wesentliche Bestandteile ganzheitlicher Bildung darstellen. Für unsere pädagogische Arbeit an den Kooperationsschulen bedeutet dies, dass wir jedes Kind in seinen persönlichen Fähigkeiten und Begabungen und auch in seiner Gruppenfähigkeit fördern wollen. Neben der Betreuung der Hausaufgabenzeit oder der Lernzeiten, bieten wir eine breit gefächerte Auswahl von Freizeitangeboten mit gestalterischen, sportlichen und musischen Aktivitäten an.

Warum Kolping?

Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung in der pädagogischen
Arbeit mit Schüler*innen und der Entwicklung passgenauer Konzepte mit unseren Partnerschulen. Unser Leitsatz „Bildung braucht Zukunft – Zukunft braucht Bildung“ wird von uns und unseren Mitarbeiter*innen jeden Tag aufs Neue gelebt – geprägt von unserem christlichen Menschenbild und dem Bewusstsein um die große Verantwortung für jedes einzelne Kind in unserer Obhut.

Inhalte des Angebots

  • Hausaufgabenbetreuung und Fördermaßnahmen
  • Freizeitangebote mit gestalterischen, sportlichen und musischen Aktivitäten
  • zeitgemäßes und langfristig wirkendes pädagogisches Angebot

Auf einen Blick

Start

Schuljahresbeginn

Dauer

Schuljahr

Anmeldung

Die Eltern können jedes Schuljahr neu entscheiden, ob ihre Kinder das Ganztagsangebot wahrnehmen. Die Anmeldung findet jeweils vor Beginn des neuen Schuljahres statt.

Kosten

Die Kosten richten sich nach dem Umfang des gewählten Angebots und werden von den Eltern getragen. Für Geschwisterkinder, die dieselbe Einrichtung besuchen, wird ein ermäßigter Betrag erhoben.

Kontakt

Ansprechpartner

Martin Milimonka
Tel.: 0221 – 93 33 36 16
E-Mail: martin.milimonka@kbw-koeln.org

 

Ursula Schüller
Tel.: 0221-93 33 36 20
E-Mail: ursula.schueller@kbw-koeln.org

Kooperationspartner

Schulen mit Übermittagsbetreuung

An folgenden Schulen finden Sie unserer Übermittagsbetreuung